Trixy Aviation Club
Trixy Aviation Club

ROTAX 912 IS Einspritzmotor mit 100 PS

 

 

Rotax 912 mit elektronischer Einspritzung und echten 100 PS in allen Lebenslagen.
Fliegt noch günstiger mit Tankstellenbenzin und verbraucht ca. 20% weniger als die herkömmlichen Motoren mit Vergasern.
Natürlich keine Vergaservereisung mehr möglich, da Einspritzung.
Noch weniger Schadstoffemissionen als bisher - zukunftsträchtig - Bleifrei !
Auslieferungsbeginn: Mai 2012
Bereits eingebaut und getestet: Pipistrel
Ideal für alle Katanas, UL, VLA's,Gyrocopter sowie Tecnam P2006 TWIN's

 

 

Engine 915 iS  135 PS

Basiert auf dem bewährten Antriebskonzept der Rotax 912 / 914 Motorenfamilie bietet der neue Rotax 915 iS mehr Leistung, das beste Leistungsgewicht seiner Klasse sowie volle Startleistung bis mindestens 15.000 Fuß (4.570 m) und einer Dienstgipfelhöhe* von 23.000 Fuß (7.010 m).

“Der leistungsstärkere Rotax 915 iS Flugmotor entspricht exakt den Wünschen unserer Kunden. Er öffnet uns den Markt zu größeren, schwereren Flugzeugen, größeren Tragschraubern und sogar kleinen Helikoptern – oder bietet einfach mehr Leistung für aktuelle Flugzeugmodelle”, sagte Thomas Uhr, Vice-President BRP-Powertrain und General Manager BRP-Powertrain GmbH & Co KG. “Die Rotax Viertakt Flugmotoren sind mit mehr als 50 Millionen Flugstunden bereits führend in der Flugzeugindustrie. Die Erschließung weiterer Märkte stellt für uns ein hohes zusätzliches Wachstumspotential dar.“

Der turbogeladene Rotax 915 iS Viertakt-, Vierzylinder-Flugmotor mit Ladeluftkühler und redundantem Kraftstoffeinspritzsystem ist die Reaktion auf die Nachfrage nach einem modernen, kraftvolleren Motor mit höherer Ladekapazität und besserer Startleistung des Marktes. Die neueste Motorentechnologie des Rotax 915 iS führt zu geringen Betriebskosten und leichterer Bedienbarkeit. Der Serienproduktionsstart des neuen Flugmotors ist in der zweiten Jahreshälfte 2017 geplant.

Mit mehr als 175.000 verkauften Rotax Flugmotoren in den vergangenen 40 Jahren ist BRP-Rotax führend am Leicht- und Ultraleicht-Flugzeugmarkt. 19 autorisierte Vertriebspartner und ein Netzwerk von mehr als 220 Vertriebs- und Servicezentren bieten den Kunden weltweit bestes Service. 80 % aller Flugzeughersteller in diesem Segment setzen auf Rotax Flugmotoren.

*Als Dienstgipfelhöhe wird in der Luftfahrt jene Höhe bezeichnet, bei der die maximale Steiggeschwindigkeit eines Flugzeugs bei maximaler Dauerleistung des Motors und maximal zulässiger Gesamtmasse noch 100 Fuß pro Minute (0,5 m/s) beträgt.

914 UL  115 PS

Rotax 914 UL/F  115 hp

 

The turbo charged Rotax 914 series offers more performance at high altitudes while delivering lower weight engines. This series offers a time between overhauls of 2,000 hrs and is available as non-certified version (Rotax 914 UL) and certified version (Rotax 914 F) according to FAR 33 and JAR-E.

 

  • 4-cylinder
  • 4-stroke liquid-/air-cooled engine with opposed cylinders
  • With turbocharger
  • With automatic waste gate control
  • Dry sump forced lubrication with separate oil tank
  • Automatic adjustment by hydraulic valve tappet
  • 2 carburetors
  • Dual electronic ignition
  • Electric starter
  • Propeller speed reduction gearbox
  • Engine mount assembly
  • Air intake system
  • Exhaust system

Impressum

Trixy Avition Club

Am Sportplatz 2
2493 Lichtenwörth
Telefon: +43 664 73110158

weidner.gerhard@outlook.com

Neue Homepage online

 

Wir freuen uns, Sie auf unserer neuen Homepage willkommen heißen zu können!

 

Ab 4.6.2013 haben wir

 

Bild anklicken zum Bericht
Bild anklicken zur Präsentation
Flügel
img072.pdf
PDF-Dokument [120.3 KB]
Flügel
img073.pdf
PDF-Dokument [130.0 KB]
Flügel
img074.pdf
PDF-Dokument [178.4 KB]
Flügel
img075.pdf
PDF-Dokument [177.0 KB]
Flügel
img076.pdf
PDF-Dokument [160.0 KB]
Flügel
img077.pdf
PDF-Dokument [99.3 KB]

TrixSea

Spirit

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Flugsportverein

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.